Mutperlenbeitrag im Fenster zum Sonntag

Am Samstag 15.2.20 war das Team von Fenster zum Sonntag bei uns im Atelier und hat für die Sendung <Fenster zum Sonntag> gedreht. Das Thema der Sendung heisst <Plötzlich Krebs>. Ein Thema in der Sendung werden auch unsere Mutperlen sein. Das Team hat zuerst im Spital Aarau gedreht und dort zwei Mädchen interviewt und danach bei uns im Atelier gefilmt, wie die Perlen entstehen. Am 7. und 8. März wird der Beitrag ausgestrahlt. Mehr Infos gibt es bald auf der Seite von SRF

Mutperlen Schweiz

Wie bereits in anderen Ländern, haben wir das Projekt Mutperlen auch in der Schweiz eingeführt. Mit verschiedenen Mutperlen werden die krebskranken Kinder und Jugendlichen auf ihrem schweren Weg begleitet...

Die aufgefädelte Krankengeschichte…
Bei Erstaufnahme an einer onkologischen Station erhalten die Kinder und Jugendlichen eine lange Schnur, auf die sie zunächst das Hoffnungssymbol des Ankers, das Kinder Krebshilfe-Schnecklein und ihren Vornamen aus bunten Buchstabenperlen fädeln. In den folgenden Monaten kommen, je nach Therapie und Untersuchungen, die unterschiedlichsten  Mut-Perlen dazu.

 

…als Kommunikationsmittel
 
…als Belohnung
 
…als Erinnerung

Elif mit ihrer Mutperlenkette
Elif mit ihrer Mutperlenkette

Einige Geschichten von kleinen mutigen Kämpfern finden Sie hier

Wollen Sie mehr über uns erfahren? Alle Infos über den Verein finden Sie hier...